Bluff der Woche: Das ist (k)ein Spaß, Dan Bilzerian

Bluff der Woche: Das ist (k)ein Spaß, Dan Bilzerian

Der Lebemann und Partylöwe schwimmt in Geld.

Ein Bluff ist eine Coole Sache – wenn Dan Bilzerian sich nicht vor kurzem richtig schön in die Nesseln gesetzt hätten. Bei einer High Stakes Poker Session im Aria Pokerroom versuchte Dan einen arabischen Scheich zu Bluffen – was aber Komplet in die Hose ging!

Auf Instagram lies er verlauten: “Tonight I repeatedly and unsuccessfully tried to bluff an Arab Sheik… #DontBluffBillionaires#ExpensiveLessons“.

Dan Bilzerian gibt sich gerne wie ein kleiner Junge, der herumalbert und gute Laune verbreiten. Das anarchische Prinzip, nach dem er agiert, stößt bei den vorwiegend älteren Pokerspielern zumeist auf Gegenliebe.

Doch letztlich interessieren ihn nur drei Dinge: Poker, Partys, Frauen und Spaß. Seine Freunde schätzen ihn dafür, dass er für jeden Spaß zu haben ist.

Schöne Frauen, schnelle Autos, luxuriöse Villen und wilde Partys – Dan Bilzerian (a.k.a. „Blitz“) hat am Wochenende die 200 Tausender-Marke bei Instagram geknackt.

Wer Dan Bilzerian folgen möchte, der kann sein ausgeschweiftes Leben mit Frauen, coolen Autos, Waffen und Besuchen in den angesagtesten Clubs der Welt auf Instagram verfolgen.