DIE WOHL SCHÖNSTEN BAD BEATS DER WELT

DIE WOHL SCHÖNSTEN BAD BEATS DER WELT

Wenn man wie wir jeden Tag mit dem Thema Poker umgeben ist, sieht man im Laufe eines Jahrzehnts eine Menge Bad Beats. Die meisten davon geraten nach kurzer Zeit wieder in Vergessenheit. Deshalb haben wir uns jetzt mal überlegt, welche der wohl schönsten Bad Beat Videos uns im laufe des Jahrzehnts in Erinnerung geblieben sind. Dabei haben sich vor allem witzige, emotionale, erschreckende und vor allem kreative Poker Spots ins Hirn eingepflanzt.

1.) Der Alptraum jedes Pokerspieles Drinan vs. Katz

Poker Spieler Connor Drinan und Cary Katz gehen all-in pre-flop mit Aces bei der 2014 World Series of Poker $1 million buy-in tournament.

2.) Das Horrorszenario Phillips vs. Mabuchi

Unglaubliche Poker Hand vom Tag 1 der 2008 World Series of Poker Main Event.

3.) Spannungsgefühle bei Heinzelmann vs. Deeb

Schreien vor Schmerzen tut Der heute wohl immer noch, als er mit seinen Aces gegen Max Heinzelmann’s A6 verloren hat bei der 2012 World Series of Poker.

4.) Suckout von Duhamel vs Affleck

Geradezu unverschämtes Poker-Glück hatte Duhamel gegen Affleck das ist ein wahrlich bitterer Bad Beat. Duhamel hat danach auch das Main Event der WSOP 2011 gewonnen. Naja, wen verwunderst.

5.) Schlecht gespielt aber trotzdem gewonnen Candio vs Cheong

Es wird spannend bei der WSOP 2010 Candio hat halt Glück gehabt am River, verdient hat er das alles nicht.