Langlauf-Olympiasieger Northug verzockt $20.000 beim Online Poker

Langlauf-Olympiasieger Northug verzockt $20.000 beim Online Poker

Der zweimalige Langlauf-Olympiasieger Petter Northug aus Norwegen verzockte laut HighStakesDB diese Woche über $20.000. Northug spielt unter den Nickname „NorthugJr”, bei PokerStars.

Zwar sind die Olympischen Winterspiele in Sotschi noch voll im Gange aber weil es bei den Wettbewerben in Russland nicht so gut läuft, gönnt er sich einen Auszeit. Im Staffelrennen  am Sonntag will Northug aber dabei sein.

Langlauf-Olympiasieger Northug verzockt $20.000 beim Online Poker