• Home
  • /News
  • /PCA 2015: VOGELSANG IM FINALE DER $100K SUPERHIGHROLLER
PCA 2015: VOGELSANG IM FINALE DER $100K SUPERHIGHROLLER

PCA 2015: VOGELSANG IM FINALE DER $100K SUPERHIGHROLLER

Beim $100K Superhighroller Event beim PokerStars Caribbean Adventure steht jetzt der siebenköpfige Finaltisch. Chipleader mit 3,74 Millionen Chips ist der Kanadier Sorel Mizzi, der einzige Deutsche am Tisch ist Christoph Vogelsang auf Platz 5 mit 1,54 Millionen in Chips. Während Sorel Mizzi sensationell gut spielt, lief es für die Deutschen Spieler wie Igor Kurganov, Max Altergott, Fedor Holz und Ole Schemion bei den PCA 2015 auf den Bahamas schlecht: Sie verpassten alle die Preisränge.

Tag 2 begann mit 49 Spielern, darunter fünf deutschsprachige Spieler. Die Zahl der Entries kletterte nochmal auf 50, damit stieg auch die Höhe des Preispools, der jetzt bei 6.402.000 US Dollar angekommen ist. Auf den Sieger warten hier knapp über 1,8 Million Dollar, im letzten Jahr erhielt Sieger Fabian Quoss „nur“ $1,629,940.

Chip counts am Final Table:

Blinds: 25k / 50k
Average: 2.430k
Sorel Mizzi, Canada, 4.800.000
Roger Sippl, USA, 3.255.000
Steve O`Dwyer, Ireland, 2.925.000
Bryn Kenney, USA, 2.410.000
Christoph Vogelsang, Germany, 1.540.000
Andrew Robl, USA, 1.370.000
Sam Greenwood, Canada, 705.000

Fakten PCA Super High Roller:

Mitspieler: 50 Entries
Buy-In: $100.000
Re-Entries: 16
Preispool: $6.402.000
Chipleader: Sorel Mizzi (4.800.000)

Payouts Final Table PCA Super High Roller:

RankNameCountryStatusPrizes
1$1.872.580
2$1.344.420
3$873.880
4$659.400
5$512.160
6$396.920
7$313.700
8Scott SeiverUSA$243.280
9Jake SchindlerUSA$185.660

Livestream der PCA 2015 Startet um 18:00: Das Replay Des Super High Roller startet jede Stunde.