• Home
  • /News
  • /Team PokerStars Pro – Rino Mathis verlor langjährigen Sponsor
Team PokerStars Pro – Rino Mathis verlor langjährigen Sponsor

Team PokerStars Pro – Rino Mathis verlor langjährigen Sponsor

durch vermissten Sportsgeist und eigene schlechte Leistung

Team PokerStars Pro – Nachdem vor einigen Monaten Sebastian Ruthenberg und Sandra Naujoks mit den Branchenprimus PokerStars einen finanzstarken Sponsor verloren hat, muss jetzt auch Rino Mathis einen finanziellen Rückschlag hinnehmen. Das Logo des Team PokerStars Pro wird nicht mehr Rino Mathis Ärmel zieren. Der Größte Online Poker Anbieter PokerStars, der seit 2009 Rino Mathis unterstützt hat, hat seinen Vertrag nicht verlängert.

Rino Mathis wurde im Jahr 2002 Dritter beim Main Event der Master Classics of Poker in Amsterdam und sicherte sich 96.000 Euro Preisgeld. Insgesamt konnte er bei offiziellen Live-Turnieren bereits Preisgelder in Höhe von $754,226 gewinnen und belegt damit Rang 7 der Schweizer All Time Money List. Mathis gehört ohne Zweifel zu den bekanntesten Schweizer Pokerprofis.